Herzlich Willkommen beim Kasseler Bachchor

Der Kasseler Bachchor e.V. wurde 1977 gegründet und hat sich zur Aufgabe gestellt, die Chormusik im nordhessischen Raum zu fördern und singbegeisterten Menschen Gelegenheit zu geben, bekannte und weniger bekannte Chorwerke verschiedener Epochen aufzuführen.

Momentan werden diese Aufführungen in zeitlich überschaubaren und intensiven Probenphasen vornehmlich an Wochenenden vorbereitet. Damit sollen auch Sängerinnen und Sänger angesprochen werden, denen eine regelmäßige wöchentliche Probenarbeit nicht möglich ist.

40 Jahre Kasseler Bachchor

Unser nächstes Projekt ist unser erstes Festkonzert am 14. Mai 2017 mit folgendem Programm:  "Das Alexander-Fest oder die Macht der Musik" von Georg Friedrich Händel. Das „Alexanderfest“ ist ein Juwel der Barockmusik. Die Uraufführung erlebten mehr als 1.300 Zuhörer. Es wurde zu Händels Lebzeiten eines seiner am häufigsten aufgeführten Werke.

Die Einstudierung erfolgt über Selbststudium, Stimmproben und Probenwochenenden.
Das erste Probenwochenende findet vom 21.-23. April statt, das zweite ist vom 5.-7. Mai geplant.

Mitsingen?

  • Sie haben eine gute Stimme.
  • Sie haben Chorerfahrung und sind an einer intensiven und differenzierten Erarbeitung der Werke interessiert.
  • Sie möchten projektweise oder auch dauerhaft in einem Laienchor mit hohem künstlerischem Anspruch mitsingen.
  • Und Sie wollen Menschen treffen, die das Singen und gemeinsame Musikerfahrung als wichtigen Teil Ihres Lebens begreifen.

Wir freuen uns über engagierte Sängerinnen und Sänger, die Lust haben, anspruchsvolle geistliche Chormusik aufzuführen.

Bei Interesse wenden Sie sich an unseren musikalischen Leiter Norbert Ternes - oder schauen Sie doch einfach mal bei einer Probe vorbei!

Informationen zum Mitsingen und zur Probenarbeit bei Norbert Ternes (Tel. 0561-70555160, E-Mail: info@kasselerbachchor.de)